Ortsgeschichte

700 Jahre wurde im Jahr 2010 gefeiert

frickenh_100     wappen_3_jpg
     Frickenhausen Ortsmitte                          Die Wappen der Gemeinden

In Frickenhausen ist seit dem 15. Jahrhundert ein nachweisbarer
Ortsvorstand benannt und das Wappen ist über 200 Jahre alt.
Das Wappen von Frickenhausen ist nicht genau zu deuten, ist es
ein Dietrich oder ein stilisierter Abtstab?. Niemand weiß es genau.
Eindeutiger ist das Wappen von Linsenhofen und Tischardt.

Charakteristisch für das Erscheinungsbild Frickenhausens sind seine
alten Fachwerkhäuser, die mächtige Kelter aus dem Mittelalter und
die spätgotische Kirche.

Auch landschaftlich hat Frickenhausen einiges zu bieten.
Umrahmt von sanften Hügeln des Albvorlandes liegt Frickenhausen mit
seinen Ortsteilen im schön gelegenen Neuffener Tal.
Die Frickenhäuser Erlebniswege laden Sie ein,  mit insgesamt
11 Wanderungen unsere herrliche Landschaft zu erkunden.

stoerche         logo_frickenhausen_2_jpg
Der Storch unser Wappentier                   Das neue Logo der Gemeinden